In der Quart 2, 54550 Daun +49 6592 930 0

Sicherheit

Sicherheit

SICHERHEIT wird bei okapi4all groß geschrieben.

Je offener das System, desto einfacher ist die Zusammenarbeit auf Softwareebene. Es gibt jedoch Informationen, die nur für bestimmte Anwender zugänglich sein dürfen. Man denke hier an Briefe der Geschäftsführung oder Personaldaten.

Auch in diesem Bereich passt sich okapi4all Ihrem Unternehmen an. Von vollkommener Offenheit, bis hin zur absoluten Verschlossenheit lässt sich okapi4all global einrichten.
Diese Sicherheitsrichtlinien werden automatisch angewendet. So lassen sich:

  • bestimmte Arten der Kommunikation (Rechnungen, Geschäftsführung, etc.),
  • bestimmte Arten von Adressen und Terminen,

gegen Einsicht und Veränderung bestimmter Gruppen oder Personen schützen. Einmal definiert, immer wirksam!
Es versteht sich von selbst, dass Sicherheitsrichtlinien nur vom Administrator erstellt werden können und das dieser auch die oben angesprochenen Arten (Rechnung, Geschäftsführung, etc.) global definieren kann. Diese werden neben den Sicherheitsrechten vor allem für die Archivierungs- und Ordnungsstruktur verwendet.

Der manuelle Schutz einzelner Dokumente und Termine ist selbstverständlich auch möglich.

Das Sicherheitskonzept von okapi4all ist seit Jahren im Einsatz und wurde über die gesamte Entwicklungszeit ständig optimiert, sodass Sie mit möglichst wenig Aufwand Ihre individuelle Sicherheitspolitik auf okapi4all übertragen können.